Mietwagen Arvada vergleichen

Mietwagen-Suche

Mietwagen-Suche
Bei Fahrern unter 26 Jahren oder über 69 Jahren können Zusatzgebühren anfallen. Bitte wählen Sie Ihr Alter aus, damit wir Ihnen Angebote inklusive aller verpflichtenden Gebühren anzeigen können.

+ CHF 10 Mietwagen Gutschein*

*Sie erhalten einen CHF 10 Gutschein als Dankeschön für Ihre erste Buchung nach Buchungseingang (Gültigkeit 6 Monate, Mindestbestellwert CHF 100).

Ab CHF 22 pro Tag
Kleinwagen

Günstiges Preisbeispiel: Kleinwagen

bei 8 Tagen Mietdauer.

Beispiel gefunden am 14.02.2020 04:09 Uhr. Wenn Sie eine andere Mietdauer wählen, kann der Preis vom Beispiel abweichen.

Kostenfreie Stornierung

Buchung ohne Risiko: Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung kostenlos.

Best Preis Garantie

Wir garantieren den besten Preis für unsere Mietwagen-Angebote!

Kostenlose Beratung

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter unserer Hotline.

Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Thrifty
Hertz
Dollar
Alamo
Avis
Europcar
Budget
National
Enterprise

Mietwagen in Arvada - Günstige Angebote

Kleinwagen

Kleinwagen

Ab CHF 22 pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Kompaktklasse

Kompaktklasse

Ab CHF 24 pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Mittelklasse

Mittelklasse

Ab CHF 27 pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Oberklasse

Oberklasse

Ab CHF 36 pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Dieses Angebot wurde am 14.02.2020 04:09 Uhr gefunden.

Mietwagen Arvada

Entdecken Sie für sich das goldene Fieber des 19 Jahrhunderts und machen Sie eine Reise durch Arvada, die achtgrößte Stadt des amerikanischen Bundesstaates Colorado! Denn diese Stadt erwuchs aus einer Siedlung Goldsucher. Und heute ist sie die Selderejhauptstadt der Welt. Dank unserer Partner Rental Car Arvada und Autovermietung Arvada wird die Erkundung der Stadt Sie nicht viel kosten und zügig vorangehen.

Wie entstand Arvada?

Wie oben erwähnt, waren die ersten Bewohner dieses Gebietes Goldsucher, die in den 50-er Jahren des 19. Jahrhunderts hierherkamen. Ursprünglich waren ihre Blicke auf den hiesigen Fluss gerichtet, aber nach der Erschöpfung der dortigen Vorräte verlagerte sich der Schwerpunkt der Tätigkeit auf die umliegenden Berge. Im Flusstal entwickelte sich dagegen der Anbau von Kulturpflanzen. Diese wurden von Goldsuchern gerne gekauft, was die Entwicklung der Landwirtschaft förderte. Die Goldförderung sowie die Entwicklung der Landwirtschaft machten auch den Bau einer Eisenbahn rentabel, was 1870 geschah. Die Errichtung der Eisenbahnstation im selben Jahr gilt daher als das Jahr der Gründung der Stadt Arvada. Der Name der Stadt wurde vom mittleren Namen des Ehemannes der Schwester des ersten Postmeisters von Arvada abgeleitet. Dazu kam es, weil die ursprüngliche Bezeichnung der Stadt "Railstone Point" leicht mit den Bezeichnungen der umliegenden Ortschaften hätte verwechselt werden können. Den Status der Stadt bekam die Ortschaft aber erst am 14.08. 1904 und um die Zeit wurde die Landwirtschaft zur wichtigsten Tätigkeit der hiesigen Bewohner. Das führte dazu, dass die Stadt den Spitznamen "Celery Capital of the World" erhielt. Das sowie die Nähe zur Stadt Denver ließ die Bevölkerung der Stadt im 20. Jahrhundert noch schneller als zuvor wachsen. Daher zählt sie derzeit mehr als 100000 Bewohner und gilt als selbst verwaltetes Territorium, dessen Manager von der Stadtversammlung gewählt wird.

Mit dem Mietwagen Arvada die Stadt erkunden

Die größte Sehenswürdigkeit der Stadt sind zweifelsohne die umliegenden Berge. Daher unternehmen viel Zugreisen entlang der Berge. Doch auch in der Stadt selbst findet der Neugierige Häuser der ersten Goldsucher und auch das Postamt, dessen erster Chef die Stadt auf ihren jetzigen Namen getauft hat. Und wer sich für die Landwirtschaft interessiert, kann die Ackerfelder mit Getreide bewundern.

Rundreise

Dank unserer Partner Rental Car Arvada und Autovermietung Arvada kann jeder Interessent auch die in der Nähe liegende Stadt Denver besuchen, die 2016 zur lebenswertesten Stadt Amerikas ernannt wurde. Und dafür gibt es jede Menge Gründe: Wer Kunst mag, kommt auf seine Kosten im Denver Art Museum, wo Exponate, die zur indianischen, präkolumbianischen und sogar modernen Kunst gehören. Daher finden jeder Kunstfan etwas Interessantes für sich. Interessiert sich jemand für luxuriöse Hotels, so wird er vom Brown Palace Hotel begeistert sein. Das Gebäude aus Granit und Sandstein sieht monumental aus und verzückt im inneren mit schicker Ausstattung der Zimmer. Theaterfan wird sicherlich das größte IMAX-Theater der Welt im Denver Museum of Nature & Science beeindrucken. Was ist noch zu erwähnen? In der Stadt befindet sich das Haus von Molly Brown der Überlebenden der Titanic. Ocean Journey, das größte Oceanarium im Westen des Landes befindet sich auch in Denver, sodass man auch in Tausenden Kilometern von Pacific Meeresbewohner bewundern kann. Und speziell für deutsche Touristen wird das sogenannte Richthofen Castle, ein Schloss, das von einem Onkel des Roten Barons erbaut wurde, interessant sein.

Colorado Springs, eine weitere Stadt in der Umgebung von Arvada, wird vor allem Technikfans gefallen, weil hier die Akademie der Luftstreitkräfte der USA untergebracht ist. Auch die Base der Beobachtung des Nahen Kosmos (NORAD) befindet sich hier. Wer sich für die Geschichte der Ureinwohner der USA interessiert, befriedigt sein Interesse in den Höllen von Manitu, einem Museum unter dem Himmel, in dem die Bauten und die innere Ausstattung der Wohnungen der Indianer in ihrer natürlichen Form betrachtet werden können. Zusammen mit dem Museum der Numismatik macht es die Stadt auch Historiker besuchenswert. Und die moderne Architektur der modernen Stadt wird die Fans der modernen Architektur begeistern. Deshalb wird sich der Besuch von Arvada und ihren Nachbarstädten für alle Touristen rentieren.