CHF (Fr) (DE)
  • Français
  • English (US)
  • Italiano
  • Polski
  • Deutsch (CH)
  • Nederlands
  • Deutsch
  • Español
    • Kundenbewertungen 8.7 / 10
  • Bestpreis-Garantie
20. Dezember 2023

Langzeitmieten: Entdecken Sie die Vorteile

Langfristige Anmietungen bieten unglaubliche Flexibilität und weniger Verantwortung für diejenigen, die sie benötigen. Mit dieser Option können Sie Autos, Lieferwagen oder Lastwagen für einen längeren Zeitraum mieten und haben so die Freiheit, die Mietdauer nach Ihren Bedürfnissen zu wählen. Ganz gleich, ob Sie einen längeren Urlaub planen, aus beruflichen Gründen vorübergehend umziehen oder einfach ein zuverlässiges Fahrzeug benötigen, während Ihr Auto in der Werkstatt ist - mit Langzeitmieten sind Sie bestens versorgt.

Langzeitmieten: Entdecken Sie die Vorteile

Langzeitmieten verstehen

Bei Langzeitmieten wird ein Fahrzeug in der Regel für mehr als einen Monat gemietet, wobei die Mietdauer von vier Wochen bis zu beeindruckenden 24 Monaten reichen kann. Die Verfügbarkeit von Langzeitmietoptionen kann je nach Land und Anbieter in Ihrer Nähe variieren. 

Wie sich eine Langzeitmiete vom Leasing unterscheidet

Es ist wichtig, zwischen Langzeitmiete und Leasing zu unterscheiden. Beim Leasing wird in der Regel ein Vertrag mit einem Autohändler für einen bestimmten Zeitraum abgeschlossen, in der Regel 2-5 Jahre. Im Gegensatz dazu erstreckt sich die Langzeitmiete auf bis zu 24 Monate. Hier sind die wichtigsten Unterschiede:

Verantwortung: Beim Leasing tragen Sie oft mehr Verantwortung für Wartung, Reparaturen und Reifenwechsel, während die Autovermietung diese Aufgaben für Sie übernehmen.

Dauer: Leasingverträge sind in der Regel länger, während Langzeitmieten eine größere Flexibilität bei der Wahl der Mietdauer bieten.

Anmieten: Wenn Sie ein Auto langfristig mieten, müssen Sie möglicherweise alle zwei oder drei Monate vorbeikommen, um sicherzustellen, dass sich alles in einem guten Zustand befindet.

Vorteile der Langzeitmiete 

Die Entscheidung für eine Langzeitmiete bringt mehrere Vorteile mit sich:

Flexibilität, ohne ein eigenes Fahrzeug zu besitzen: Sie genießen die Flexibilität eines Fahrzeugs, ohne sich zu verpflichten, es zu besitzen.

Geringere Verantwortung für Wartung und Reparatur: Bei Langzeitmieten sind in der Regel Wartungs- und Reparaturleistungen inbegriffen, was Ihre finanzielle Belastung verringert.

Keine hohen Anschaffungskosten: Im Gegensatz zum Autokauf sind die monatlichen Mietgebühren bei der Langzeitmiete überschaubar und decken oft alle Kosten ab.

Überlegungen für größere Fahrzeuge

Wenn Sie sich fragen, ob die Langzeitmiete für größere Fahrzeuge wie Transporter und Lkw möglich ist, lautet die Antwort: Ja! Dabei ist jedoch zu beachten, dass die meisten Vermieter die gewerbliche Nutzung ihrer Fahrzeuge aus versicherungstechnischen Gründen und wegen des zusätzlichen Verschleißes, der mit der geschäftlichen Nutzung verbunden ist, verbieten. Für gewerbliche Zwecke sollten Sie sich am besten an Vermieter wenden, die sich auf gewerbliche Vermietungsdienste mit entsprechendem Versicherungsschutz spezialisiert haben.


Bedenken Sie, dass es nicht immer einfach ist, eine laufende Mietdauer zu ändern. Eine vorzeitige Rückgabe des Fahrzeugs führt möglicherweise nicht zu einer Rückerstattung, und eine Verlängerung der Mietdauer hängt von den Richtlinien und Bedingungen des Vermieters ab. Wenn Sie also eine Langzeitmiete buchen, sollten Sie den Mietzeitraum sorgfältig planen, um Ihren Komfort und Ihre Einsparungen zu maximieren.

  1. Home
  2. Langzeitmieten: Entdecken Sie die Vorteile